Stadtteilrallye am 21.09.17 in der Beratungsstelle Kompass

„Am vergangenen Donnerstag herrschte reges Kommen und Gehen in der Beratungsstelle „Kompass Job-in-Club“. Die Schülerinnen und Schüler der 121. Oberschule besuchten uns im Rahmen der mittlerweile jährlich stattfindenden Stadtteilrallye, bei der sie verschiedenen Einrichtungen und Orte in Prohlis kennenlernen dürfen.

Im Kompass wurden die Siebtklässler von den Mitarbeiterinnen Angela Rieger und Mirjam Stoll empfangen. Neben der Vorstellung der Arbeit in der Beratungsstelle durften sich die Schülerinnen und Schüler darin üben, männliche und weibliche Bewerber mit der entsprechenden Kleidung für ein Vorstellungsgespräch auszustatten. Dabei wurde heiß diskutiert, ob Totenkopfshirt und Sonnenbrille für ein Bewerbungsgespräch in einem Modeladen akzeptabel sind; welches Outfit für ein Praktikumsvorstellungsgespräch nötig ist und welchen Eindruck zu kurze Röcke und kaputte Jeans auf den Arbeitgeber machen. Einig waren sich die Schülerinnen und Schüler vor allem bei der Frage, welche Kleidung auf gar keinen Fall zu einem Vorstellungsgespräch getragen werden darf.“